Verfahren zur Herstellung von Bohnenkaffee und Kaffeesurrogaten

TU DresdenMeine Interdisziplinäre Projektarbeit gibt es nun in einer Variante mit reduzierter Dateigröße unter Kaffee (637 kB) herunterzuladen.

Ich hoffe, auch nicht-Lebensmitteltechnikern einen kleinen Einblick in der Herstellung der Deutschen liebsten Getränk bieten zu können. Im Hauptabschnitt gibt es noch einen Auszug der Inhalte.

Kommentar verfassen